Warum Spur N?

Wer beginnt sich mit der Modellbahn zu beschäftigen, dem stellt sich zwangsläufig die Frage nach dem Maßstab der Modellbahn.

Bei mir begann die Modellbahnerei als Kind mit einer Märklin Bahn im Maßstab H0.
Doch als ich vor einiger Zeit das Hobby wieder aufnehmen wollte, hatte ich für H0 zu wenig Platz.
Zwar habe ich jetzt mehr Platz, aber ich bin mit dem Maßstab 1:160 / Spur N zufrieden und werden nun in diesem Maßstab weiter machen.
Wichtig für mich war, dass sich die Modellbahn Digital steuern lässt.
Seit einiger Zeit sind die Decoder so klein, dass es kein Problem darstellt eigentlich alle N – Loks mit einem Decoder zu versehen und für den Digitalbetrieb um zu bauen.
Sogar Sound habe ich schon in eine Lok und einen Triebwagen eingebaut, wobei ich zugebe, dass das in H0 wohl leichter fallen wird und ich mit der Lösung noch nicht zu 100% zufrieden bin.

An dieser Stelle möchte ich auf die Seite NProject.org verweisen, auf der die Wahl für die Spur N sehr gut und ausführlich beschrieben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.