Trennstellen eingefügt und Kabel angelötet

Jetzt habe ich die Trennstellen mit den Isolierverbindern eingerichtet (hervorgehoben durch die grünen Striche) und die Kabel für die Einspeisung / Überwachung mittels Stromfühler angelötet.

Kabel an die Gleise angelötet

Die Trennstellen sind eingefügt und die Kabel angelötet.

Eventuell muss ich vor den Bogenweichen noch zusätzliche Trennstellen einfügen. Auf jeden Fall muss die Geschwindigkeit der Züge so eingestellt werden, dass sie mit Ausreichend Abstand vor der Weichenzunge anhalten.

Achtung, Kabel immer von unten oder außen an das Gleis anlöten.

Kabel an das Gleis anlöten

Oben: Kabel seitlich außen angelötet / Unten: Kabel von unten angelötet

 

Schön sehen kann man hier, dass ich die Kabel noch unter den Gleisen durch führen muss.
Die Orangen Kabel werden über die Stromfühler an die Zentrale angeschlossen werden, die schwarzen Kabel werden direkt an die Zentrale angeschlossen.

 

–Stephan

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.